Montag, 31. Dezember 2018

Einen guten Beschluß

"Der Pfad der Gerechten ist wie das glänzende Morgenlicht, heller und heller erstrahlt es bis zur Tageshöhe." (Sprüche 4, 18).

Allen Lesern einen "guten Beschluß", wie man hier, in diesem Teil von Unterfranken, zu sagen pflegt und natürlich ein gutes neues Jahr.

In vielerlei Hinsicht war 2018 unser bestes Jahr. Wir haben nicht nur schöne Gottesdienste in der Gemeinde gehabt, sondern auch eine Evangelisation veranstaltet, bei der die Stadthalle aus allen Nähten platzte. Außerdem haben wir mit einem mittleren fünfstelligen Betrag einen halben Gospel Truck finanziert, der nun in Afrika im Einsatz ist, (dies zusätzlich zu unseren allgemeinen Ausgaben für Mission).
Gospel Truck?
Christus für alle Nationen aus Frankfurt hat die Verbindungen und das nötigen Personal, um Lastwagen, die eine Bühne samt Soundsystem auf der Ladefläche haben, im afrikanischen Busch effektiv evangelistisch einzusetzen. Etwa die Hälfte einer solchen umherfahrenden Erweckungsstation haben wir bezahlt. Der Truck ist bereits im Einsatz und bringt Frucht für den Herrn.

Wer weiß, was Gott für 2019 alles an Gutem für uns vorgesehen hat? Freuen wir uns auf das neue Jahr.

"In deiner Hand sind meine Zeiten." (Psalm 31, 16).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen