Sonntag, 3. Juni 2018

Hin oder weg?

Es gibt zwei Bibelstellen, die sich widersprechen, (aber nur scheinbar). Allerdings müssen sie gegeneinander abgewogen werden. Es handelt sich um folgende:

"Geht nun hin und macht alle Nationen zu Jüngern." (Matthäus 28, 19).
Und:
"Geht aus ihrer Mitte hinaus und sondert euch ab! spricht der Herr." (2 Korinther 6, 17).

Einerseits sollen wir uns der Welt zuwenden, andererseits aus ihrer Mitte hinausgehen. Wir sollen quasi in der Welt sein, aber nicht von der Welt.
Ein Paradox.
Geht aber.
Denn ein Fisch mag im tiefen, blauen und vor allem salzigen Meer wohnen. Er ist deswegen nicht mit Salz gefüllt. Thunfisch pökelt sich nicht von selber. Er kommt mit seiner Umgebung ganz gut zurecht.
Wie man also einerseits auf die Welt zugeht, andererseits sich von ihr absondert, und diesen Widerspruch aushält, darum gehts in der aktuellen Predigt der Woche. Sie ist bereits online.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen